Elementwände: „Raumbegrenzung ohne Grenzen“

Die Doppelwand besteht aus jeweils zwei durch Gitterträger fest miteinander verbundene Wandscheiben. Der Hohlraum zwischen den Wandscheiben wird nach der Montage auf der Baustelle mit Ortbeton vergossen. Die statisch erforderliche Bewehrung wird werkseitig in der Doppelwand verbaut.

Die Fertigung erfolgt nach Elementwandzulassung.

Direktkontakt

Bitte addieren Sie 7 und 9.